Es wird für das Jahreskonzert geprobt
2021 · 02. August 2021
Nun dauert es nur noch 3 Monate bis zu unserem Unterhaltungsnachmittag am 7. November. Viele Proben sind wegen Corona ausgefallen.

Konzert im Freihof-Garten: Erfolgreich
2021 · 18. Juli 2021
Am frühen Sonntagmorgen des 18. Juli, war der Entscheid nicht einfach, ob das Frühschoppenkonzert durchgeführt werden kann. Können wir auf dieser Bühne auftreten und füllt sich die Gartenwirtschaft?

Wir haben wieder Ziele!
2021 · 25. Juni 2021
Nach den Lockerungen des Bundesrates vom 26. Juni 2021 können wieder Konzerte gespielt werden. Unser erster Auftritt in diesem Jahr: Frühschoppenkonzert im Garten vom Freihof Gossau.

Es geht endlich weiter, die Notenständer werden wieder gebraucht!
2021 · 01. Juni 2021
Am 7. Juni starten wir mit der Registerprobe für die Klarinetten, Flügelhörner und Trompeten. 2 Wochen später folgt das "grosse Blech". Dazwischen wird auch noch die Jahresversammlung abgehalten.

Blasmusik hat keine Chance beim Bundesrat!
2021 · 12. Mai 2021
Medienmitteilung des Bunderats mit dem Thema "Neue Regeln auch für die Blasmusik".

Wann geht es (endlich) weiter?

Ein wichtiges Datum!
2021 · 10. April 2021
Was beschliesst der Bundesrat und veröffentlicht es am 14. April? Dürfen wieder Proben und Konzerte stattfinden? Können sich die über 40 Musizierenden wieder treffen, um Musik zu machen und die Kameradschaft zu pflegen?

Licht am Ende des Tunnels: Fehlanzeige!
2021 · 23. März 2021
Die erwartenden positiven Bundesrats-Beschlüsse traten am 19. März leider nicht ein. Die bisherigen Vorgaben bleiben weiterhin bestehen, ausgenommen die 5er- Regel.

Gedanken unseres Dirigenten Peter Frischknecht
2021 · 25. Januar 2021
Unser Dirigent hat uns mit seinen "Gedanken zur Zeit" ein schönes Gedicht im Appenzeller Dialekt mit dem Titel "Was wör ächt au min Grossvater säge...?" geschickt. Herzlichen Dank für seine Zeilen.

2021 startet ohne Musik
2021 · 06. Januar 2021
Stagnierend hohe Fallzahlen und ein mutiertes Virus: Wegen der Coronavirus-Pandemie sieht der Bundesrat eine Verschärfung der Schutzmassnahmen vor, sogar ein erneuter Lockdown ist in Planung. «Wir brauchen schweizweite Regeln», sagte Gesundheitsminister Alain Berset. Das steigere auch die Akzeptanz in der Bevölkerung für die Massnahmen.

Mehr anzeigen